Reicht die Überwachung des Trinkwassers tatsächlich bis zu unserem Wasserhahn? - Foto: pixabay.com/moritz320/CCO
Gesundheit und Abnehmen

Der Wassertest – schnell und einfach zu mehr Sicherheit

Kein anderes Lebensmittel wird so streng kontrolliert, wie unser Trinkwasser. Sowohl die Notwendigkeit von Wasser für unser Leben, als auch die vielfachen potentiellen Verunreinigungsmöglichkeiten führen dazu, dass das Leistungswasser von der Quelle bis zu unserem […]

Vielen fehlt es an der Zeit, lecker und frisch zu kochen, zudem ist die Vielfalt der Fertiggerichte so umfangreich, dass sich die Mühe gar nicht mehr lohnt. - Foto: pixabay.com/Bru-nO/CCO
Ernährung

Gesunde Vitamine

Unser modernes Leben hält eine Vielzahl an Möglichkeiten bereit, um sich fit und gesund zu erhalten. Betrachtet man die Regale in den Supermärkten, dann leben wir im totalen Überfluss und doch häufen sich Krankheiten aufgrund […]

Gesundheit und Abnehmen

VORBERICHT RATGEBERAKTION “Krebs” am 01.02.2018

Große Ratgeberaktion zum Weltkrebstag per Telefon und Chat mit Expertinnen des Krebsinformationsdienstes Wann: Donnerstag, 01.02.2018 Am Telefon: kostenfreie Rufnummer 0800 – 420 30 40 von 10 bis 16 Uhr Im Chat: http://www.experten-im-chat.de/ von 17 bis […]

Keine Lust mehr? Eine verminderte Libido kann auf einen Testosteronmangel hinweisen.- Foto: djd/123rf
Gesundheit und Abnehmen

BERICHT RATGEBERAKTION “Männergesundheit” am 15.11.2017

Häufiger als man denkt, sind Männer von Hormonmangelsituationen betroffen. So können zu niedrige Spiegel des wichtigsten männlichen Sexualhormons Testosteron zahlreiche gesundheitliche Probleme auslösen. Etwa jeder fünfte Mann um die 60 ist von diesem sogenannten Hypogonadismus […]

Östrogene beeinflussen auch das Aussehen, zum Beispiel das Haarwachstum und die Fettverteilung am Körper. Deshalb ist eine gefühlte Verbesserung der Attraktivität häufig ein positiver Zusatzeffekt der Behandlung. - Foto: djd/thx
Gesundheit und Abnehmen

BERICHT RATGEBERAKTION “Wechseljahre” am 18.10.2017

Eine Hormontherapie (HRT) ist nach wie vor die einzige Behandlungsmethode, mit der sich Wechseljahresbeschwerden wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen und depressive Verstimmungen ursächlich behandeln lassen. Doch über die mit der Therapie möglicherweise verbundenen Risiken herrscht oft […]