Blumen am 14. Februar haben sich seit jeher bewährt. - Foto: pixabay.com/congerdesign/CCO
Familie

Geschenke zum Valentinstag

Der Valentinstag rückt näher und mit ihm die schier unendliche Auswahl an Geschenken, die es so manchem schwer macht sich zu entscheiden. Blumen und Schokolade sind die Klassiker, doch der Valentinstag bietet so viel mehr […]

Ob alleine oder mit Freunden, der Familie oder unbekannten Mitspielern online, es gibt viele verschiedene Spiele, die nicht nur dabei helfen das logische Denkvermögen und die Konzentrationsfähigkeit zu trainieren, sondern sie machen auch jede Menge Spaß. - Foto: pixabay.com/ElisaRiva/CCO
Freizeit

Die besten Konzentrationsspiele

Dass man sich konzentrieren muss, um bestimmte Aufgaben zu lösen, das lernt man nicht erst, wenn man erwachsen ist, sondern bereits in der Grundschule oder manchmal sogar noch früher. Nichtsdestotrotz fällt es vielen Menschen schwer […]

Immer mehr Eltern kaufen ihren Kindern bevorzugt Spielsachen aus Holz. - Foto: pixabay.com/manseok/CCO
Familie

Holz vs. Kunststoff – Welche Spielzeuge Kinder wirklich fördern?

Immer mehr Eltern kaufen ihren Kindern bevorzugt Spielsachen aus Holz. Diese seien doch viel besser für sie, enthielten keine schädlichen Weichmacher wie Plastik, seien natürlich… und könnten sie viel besser fördern! Das ist bei Spielsachen natürlich nicht unwichtig, denn es geht ja nicht darum, die Kleinen irgendwo zu “parken”. Sie müssen in ihrer Entwicklung gerade bei dieser Gelegenheit gefördert und herausgefordert werden. Aber das muss nicht von Holz oder Plastik abhängen. […]

Schätzungen zufolge ist im Jahr 2060 schon jeder Dritte mindestens 65 Jahre alt. - Foto: uschi dreiucker/pixelio.de
Altersvorsorge

Pflege im Alter – das sollten Sie wissen

Der demografische Wandel hat zwei große Effekte: Einerseits wird es zukünftig immer mehr Senioren und weniger Kinder in Deutschland geben. Schätzungen zufolge ist im Jahr 2060 schon jeder Dritte mindestens 65 Jahre alt. Andererseits steigt […]

Der teure Tod: Grabnutzungsgebühren steigen um bis zu 374 Prozent. - Foto: pixabay.com/ju-dit/CCO
Familie

Der teure Tod

Die Grabnutzungsgebühren sind zum Jahresanfang in vielen deutschen Gemeinden erneut drastisch angestiegen. Erhöhungen um mehr als 100 Prozent sind hierbei keine Seltenheit. Sowohl für Erd- als auch Urnenwahlgräber müssen Angehörige ab 2016 vielerorts tiefer in die Tasche greifen. Den Spitzenwert erreicht dabei die sächsische Gemeinde Schkeuditz mit einer Erhöhung um satte 374 Prozent zum Jahresbeginn. […]