Online lernen, wie man Klavier spielt

Viele Erwachsene glauben, dass es schon zu spät für sie ist, Klavier spielen zu lernen. Diese Annahme beruht unter anderem darauf, dass die meisten berühmten Pianisten das Klavierspielen bereits als Kind erlernt haben. Wer als Erwachsener Lust hat, Klavier zu spielen, muss sich weder über sein Alter noch über fehlende Notenkenntnisse Sorgen machen. Auf der Internetseite https://www.klavier-lernen.ch bietet der professionelle Klavierlehrer Sven Haefliger allen Interessenten, die das Spielen des Instruments bisher noch nicht erlernen konnten, Online-Klavierunterricht mit leicht verständlichem Kursmaterial an.

Das Lernkonzept

Das Lernkonzept, das der Klavierlehrer einsetzt, unterscheidet sich von den herkömmlichen Methoden, die in Musikschulen angewendet werden. Sven Haeflinger setzt in seinen Onlinekursen ganzheitliche Lernmethoden ein, um Einsteigern und Fortgeschrittenen die musikalischen Lerninhalte zu vermitteln. Online zu lernen, wie man Klavier spielt bedeutet, dass alle Sinne zum Erlernen des Instruments eingesetzt werden. Die diversen Video-Kurse, die Sven Haeflinger auf seiner Internetpräsenz anbietet, sind von ihm entwickelt worden.

Jeder Interessent, der in Erwägung zieht, online Klavier spielen zu lernen, findet auf der Webseite einen Online-Klavierkurs, der seinen Fähigkeiten und Kenntnissen entspricht. Je nachdem, welche Vorkenntnisse vorhanden sind und welche Ziele mit dem Erlernen des Instruments erreicht werden sollen, werden nicht unbedingt Notenkenntnisse benötigt. Viel wichtiger sind eine hohe Motivation und die Freude am Musizieren.

Ein Klavier-Online-Kurs

Ein Klavier-Online-Kurs bietet darüber hinaus eine ganze Reihe weiterer Vorteile. Ein Online-Klavierkurs gestattet es, zeitlich flexibel zu lernen und in den Alltag zu integrieren. Der Klavierschüler kann jederzeit mit seinem Klavierlehrer Kontakt aufnehmen, um sich Fragen beantworten zu lassen. Der praktische Klavierunterricht erfolgt durch das Anschauen von Videos. Der Klavierlehrer vermittelt dem Musikschüler durch die Lernvideos nicht nur, wie ein Musikstück klingen soll, sondern unter dem Motto “Spiel mit mir zusammen”, sieht der Musikschüler, welche Akkorde und Töne gespielt werden und kann den jeweiligen Song lernen, schneller nachzuspielen.

Trocken und langweilig wird der Online-Klavierunterricht bei Sven Haefliger in keiner Phase sein. Die Lerninhalte werden verständlich und unterhaltsam vermittelt. Die Vermittlung von theoretischem und praktischem Wissen erfolgt ausgewogen, sodass der angehende Pianist Musikstücke an seinem Klavier auf dem schnellsten Wege umsetzen und nachspielen kann.

Kontakt zu anderen Kursteilnehmern aufzunehmen

Auf der Internetpräsenz wird in den Kursen jedoch nicht ausschließlich Klavierspielen geübt. Die Community gestattet es, Kontakt zu anderen Kursteilnehmern aufzunehmen und Erfahrungen auszutauschen. Jedes Mitglied, der an einem Online-Kurs teilnimmt, erhält vom Klavierlehrer regelmäßig Motivations-Mails, sodass die Freude am Lernen erhalten bleibt und der Klavierschüler dazu motiviert wird, noch fleißiger das Spielen des Instruments zu üben. Wer sich für einen Online-Klavier-Kurs anmeldet, geht kein finanzielles Risiko ein und hat die Möglichkeit, den Kurs 7 Tage kostenlos und unverbindlich zu testen.

PianoClub mit Sven Haefliger – Klavier spielen lernen online

[embedplusvideo height=”467″ width=”777″ editlink=”http://bit.ly/1DnnliC” standard=”http://www.youtube.com/v/nUeDRTGXCzg?fs=1″ vars=”ytid=nUeDRTGXCzg&width=777&height=467&start=&stop=&rs=w&hd=0&autoplay=0&react=0&chapters=&notes=&emb=0″ id=”ep4087″ /]