Der ultimative Ratgeber zum Tomatenanbau

Wenn Sie wie ich sind, sind Tomaten die erste Sache, die in den Sinn kommt, wenn Sie planen, einen Sommergarten zu besitzen. Selbstverständlich gibt es Unmengen von Gemüse, Früchten, Kräutern und essbaren Blumen, die Ihren Garten das ganze Jahr über schmücken könnten. Jedoch setzen die meisten Gärtner in Amerika die wachsenden Tomaten ganz oben auf ihre Gärtnerei-Must-Do-Listen, dank des unvergleichlichen Geschmacks dieser köstlichen Frucht und der vielen Früchte, die eine Tomatenpflanze in relativ kurzer Zeit produzieren kann. In der Tat, nur eine Handvoll gesunder Tomaten kann innerhalb von sechs bis neun Wochen eine Fülle von prächtigen, köstlichen Früchten hervorbringen.

Tomatenanbau

Die wesentlichen Zutaten für den Tomatenanbau sind viel Sonne und ausreichend regelmäßiges Gießen. Da Tomaten wärmeliebende Pflanzen sind, ist der beste Zeitpunkt, sie zu pflanzen, wenn die Tagestemperaturen konstant über 18 °C liegen. Tomaten wachsen nicht unter 10 °C.

Im Allgemeinen sind Tomatenpflanzen ziemlich unkompliziert, so dass sie keine besonderen Bedingungen benötigen, um zu sprießen und zu wachsen. Aber sobald sie anfangen, mehr Laub zu produzieren, benötigen sie viele Nährstoffe, um ihr Bestes zu geben. Deshalb werden sie in der Gartensprache auch als schwere Futtermittel bezeichnet. Doch bevor Sie überhaupt daran denken, Ihren eigenen Tomatengarten zu züchten, sollten Sie zuerst daran denken, Ihren Gartenboden zu “züchten”. Für den besten Geschmack sorgen Sie für einen fruchtbaren, organisch angereicherten Boden mit einem pH-Wert zwischen 6,0 und 6,5. Sowohl Lehmboden als auch Sandboden können durch Zugabe von organischem Material wie Kompost 2-3 Wochen vor der Pflanzung zu tomatenfreundlichem Boden werden.

Obwohl der Anbau von Tomaten nicht schwer ist, braucht es ein wenig Übung und viel Wissen, um perfekt saftige, zartflüssige Früchte von einer Ranke im Boden bis hin zur Beilage auf dem Teller zu produzieren. Aber, wie die meisten Verbraucher wissen, ist es die Mühe wert, die Belohnung einer erstaunlichen Vielfalt an heimischen Tomaten zu ernten, einen Bissen aus einer köstlichen, frischen Tomate zu nehmen und sie mit den Produkten aus dem Lebensmittelgeschäft zu vergleichen, und auch Sie werden es lernen wollen.

Die Grundlagen

Dieser Basics-Bereich ist ein ebenso guter Ausgangspunkt wie jeder andere. Dieser Abschnitt enthält Ressourcen, die die Geschichte der Tomaten detailliert beschreiben, Ihnen beibringen, wie Sie die Sorte auswählen, die am besten für Ihren Garten geeignet ist und vieles mehr (Artikel in Englisch, aber sehr hilfreich).

Vom Gift zur Leidenschaft: The Secret History of the Tomato – Amerikaner mögen heute in Tomaten verliebt sein, aber die Geschichte zeigt uns, dass die Beziehung einen steinigen Anfang genommen hat. Klicken Sie auf den Link, um mehr zu erfahren.

Tomatensortiment – Mit einer so großen Auswahl an Tomatensorten, von kleinen Kirschtomaten bis hin zu großen Beefsteak-Tomaten, sind sie ideal für Gärten jeder Größe, einschließlich Fensterkästen, Terrassen und Balkone. Werfen Sie einen Blick auf Thompson & Morgan’s Tomaten-Auswahlhilfe, um zu entscheiden, welche Tomatensorten angebaut werden sollen.

Die am einfachsten zu züchtenden Tomaten – Bei mehr als 700 verschiedenen Sorten im Anbau kann es schwierig sein, die Sorten auszuwählen, die am besten zu Ihrem Verwendungszweck und Ihrer Zuchtmethode passen. Dieser Artikel enthält einige leicht zu züchtende Tomaten, die das Züchten von Tomaten erleichtern.

Was ist eine Erbstücktomate? – “Erbstück” ist heutzutage ein beliebtes Schlagwort in der Gartenbranche. Wenn Sie sich auch fragen “Was ist eine Erbstücktomate?” oder “Was hat der Begriff “Erbstücke” begonnen?

Wo man Tomatenpflanzen züchtet

Wie man Tomaten in Töpfen züchtet – Tomaten in einem Topf zu züchten ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Lieblingskulturen in Gebieten mit begrenztem Platzangebot zu erleben. Wie bei vielen Errungenschaften des Lebens hat der erfolgreiche Anbau von Tomaten in Töpfen viel mit der Vorbereitung und dem Treffen großer Entscheidungen im Voraus zu tun. In diesem Artikel finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man Tomaten in Töpfen züchtet.

10 Tipps für den Tomatenanbau in Töpfen – Um Tomaten in Töpfen erfolgreich zu züchten, müssen Sie die Größe Ihrer Tomatenpflanzen an die Gesamtgröße Ihres Behälters anpassen und für die richtige Pflege sorgen. Folgen Sie diesem Artikel für weitere Tipps zum Anbau von Tomaten in Töpfen. Gerade ein wenig nützliche Informationen vor Ihrem Ausrutscher auf den Gartenhandschuhen, die Ihnen helfen, gut begonnen zu erhalten.

Wie man Tomaten in einem Kulturbeutel züchtet – Klicken Sie auf den Link, um herauszufinden, wie man Tomaten in einem Kulturbeutel oder Mehrzweckkompost züchtet.

Tomatenanbau in Innenräumen – Tomatenanbau in Innenräumen kann viel Zeit, Geduld, Fähigkeiten und Erfahrung in Anspruch nehmen, aber es kann sich lohnen, da Sie während der Wintermonate frische, würzige Tomaten produzieren können. Lernen, adaptieren und meistern Sie einige Techniken, mit denen Sie das ganze Jahr über die leckersten und saftigsten anbauen können.

Pflege von Tomaten

Pflege von Tomaten (Video) – In diesem Video-Guide zeigt Ihnen Alan Titchmarsh, wie man Cordontomaten unterstützt und bindet, wie und warum man Seitentriebe entfernt. Er gibt auch einige nützliche Tipps zur richtigen Fütterung und Bewässerung, um eine erfolgreiche und reichliche Fruchtbildung zu fördern.

Pflege von Tomaten nach der Verpflanzung – Befolgen Sie diese einfache Anleitung zur Pflege von Tomaten, damit Ihre verpflanzten Tomaten ihre beste Leistung erreichen.

Tomaten gießen: Wann & Wie – 5 Profi-Tipps – Wie oft Sie Ihre Tomatenpflanzen gießen, ist für die meisten Menschen ein großes Problem, vor allem beim ersten Mal. Wenn Sie einer von ihnen sind, dann ist dieser Artikel für Sie. Im Inneren erfahren Sie, wie oft Sie Tomaten gießen, einige Fakten über das Tomatenwachstum und 5 Tipps zum Gießen von Tomaten.

Düngen von Tomaten – Wie bereits erwähnt, sind Tomaten schwere Futterpflanzen und eignen sich am besten, wenn sie während der Saison mit reichlich Nährstoffen versorgt werden. Düngemittel können helfen, die zusätzlichen Nährstoffe bereitzustellen, die Tomaten benötigen, um schnell zu wachsen. Überprüfen Sie den Link, um zu erfahren, wann Sie Tomatenpflanzen düngen sollten.

Beschneiden von Tomaten – Backyard Abundance (PDF) – Beschneiden kann helfen, die Ernteerträge zu verbessern und die Erntezeit zu verlängern. Darüber hinaus werden durch den Verzicht auf Tomatenpflanzen einige Pilzerkrankungen wie Septoria-Blattflecken, Anthracnose oder Frühbrand reduziert und die Fruchtqualität verbessert. Deshalb ist es wichtig zu lernen, wie man seine Tomatenpflanzen richtig beschneidet. Weitere Informationen zum Schneiden von Tomaten finden Sie in der ausführlichen Anleitung.

Häufige Probleme

Während Tomaten im Sommer eine der beliebtesten Gemüsepflanzen sind, sind sie auch eine der problematischsten. Hier sind einige gute Ressourcen, um zu lernen, wie man Probleme erkennt und behandelt, bevor die Dinge außer Kontrolle geraten.

Ein Leitfaden zur Identifizierung häufiger Probleme – Überwachen Sie Ihre Tomatenpflanzen täglich. Überprüfen Sie Stiele, Blätter und Früchte auf einige Symptome, die von bösen Kreaturen auf der Jagd kommen. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Tomatenprobleme erkennen – Hier ist ein Überblick über die häufigsten Tomatenprobleme. Wählen Sie die beste Behandlung, die für jede einzelne verschrieben wird.

Insektenschädlinge der Tomate – Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Schädlingsbekämpfungsprogramm ist die Entwicklung eines regelmäßigen Erkundungsplans, um Schädlinge zu identifizieren, wenn sie ihre schmutzige Arbeit beginnen, und um festzustellen, ob Insektizidanwendungen erforderlich sind. In diesem Leitfaden erfahren Sie mehr über die Identifizierung und Bekämpfung von Schädlingen.

Schädlinge und Krankheiten von Tomaten – Dies ist eine detaillierte Liste der wichtigsten Schädlinge und Krankheiten von Tomaten. Erfahren Sie mehr über jedes Problem und wie Sie es kontrollieren können, wenn Sie auf den Link auf der Seite klicken.

Tomatoes Pest Management Guidelines – Die offiziellen Richtlinien der University of California für die Überwachung von Tomatenschädlingen.

Tipps und Tricks zum Tomatenanbau

Tipps zum Tomatenanbau (PDF) | San Diego Master Gardeners Eine fantastische Tomatenernte beginnt mit der richtigen Pflanzung und Pflege. Und mit ein wenig Wissen kann jeder eine reiche Ernte produzieren. Im Inneren erfahren Sie viele tolle Tipps von der Auswahl der Tomatensorte bis hin zur Vorbereitung des Bodens und der Pflege der Tomaten.

Fünf Tomatenanbau-Tricks – Sehen Sie sich fünf Tomatenanbau-Tricks an, um zu lernen, wie Sie Ihre Erträge steigern und das Beste aus Ihrem Gemüsegarten machen können.

Top 10 Tomatenanbau-Tipps – Eine fantastische Tomatenernte beginnt mit der richtigen Pflanzung und Pflege. Folgen Sie dem Link für mehr Tomatenanbau und Pflegetipps, um Ihre Chancen auf eine perfekte Ernte zu verbessern.