Finanztipps: Vorteile von Kreditkarten

Finanzieller Spielraum

Bei einer Kreditkarte (insbesondere bei den echten “Credit Cards” und “Charge Cards”) wird Ihnen ein individueller Verfügungsrahmen (Kreditrahmen) eingeräumt. Diesen kann man mit dem Kreditkarteninstitut absprechen. Bis zu dieser Höhe können Sie dann verfügen, ohne Ihre Bank fragen zu müssen. Somit steht Ihnen permanent ein gewisser Geldbetrag zur Verfügung.

Bezahlen im Internet

Wenn Sie Waren über das Internet kaufen, dann ist Ihnen sicherlich schon aufgefallen, dass Kreditkarten in Internetshops oftmals bevorzugt werden. Viele Shops bieten diese Zahlungsart schon längst an, weil sie ihre Vorteile dabei erkannt haben: Zum Einen ist die Zahlweise per Kreditkarte sicher und schnell für den Shop, denn dieser hat eine hohe Zahlungssicherheit und kann Ihnen demnach die Ware auch deutlich schneller ausliefern. Das kommt natürlich Ihnen zu gute, da Sie so Ihre bestellte Ware viel schneller erhalten können. Die Zahlungsoption per Vorkasse / Überweisung oder überhöhte Versandkosten durch Nachnahme-Lieferungen müssen Sie dann nicht mehr wählen. Wichtig bei solchen bargeldlosen Zahlungen (Distanzzahlungen) ist, dass auf der Kreditkarte rückseitig eine Prüfnummer (CVC, CVV oder CVV2 genannt). Diese Kartenprüfnummer wird für jede Kreditkartennummer per Zufall generiert. Bestellt man sich nun Waren über das Internet, so kann die Zahlung nur authorisiert werden, wenn die Kartenprüfnummer zusammen mit der Kreditkartennummer genau zugehörig sind. Dies wird alles elektronisch geprüft und verhindert, dass Personen allein durch die Kenntnis einer Kreditkartennummer diese missbrauchen.

Weltweit Bargeldlos bezahlen

Sie können mit Ihrer Kreditkarte bargeldlos einkaufen gehen. Überall, wo die Kreditkatenzeichen /-logos angebracht sind, können Sie bargeldlos bezahlen (Geschäfte, Tankstellen usw.). Den Zahlungsvorgang bestätigen Sie mit Ihrer Unterschrift (bei Prepaid-Karten im Zusammenhang mit Ihrer PIN bzw. Geheimzahl). Bei kleinen Geldbeträgen (wie etwa an Mautstellen) ist oftmals keine zusätzliche Verifikation nötig.

Bargeld weltweit an unzähligen Geldautomaten abheben

Sind Sie im Ausland und benötigen Sie Bargeld? Dann hilft Ihnen eine Kreditkarte weiter. An allen Geldautomaten, an denen das Logo Ihrer Kreditkarte angebracht ist, erhalten Sie im Zusammenhang mit Ihrer PIN ganz einfach Bargeld in der jeweiligen Landeswährung (Tag und Nacht).

Mietfahrzeuge weltweit buchen

Sie möchten ein Mietfahrzeug buchen? Tja, ohne Kreditkarte werden Sie wahrscheinlich so schnell keins bekommen. Bei Vermietungsfirmen müssen Sie oft eine Kaution in bar hinterlegen. Einfacher ist dies jedoch, wenn Sie eine Kreditkarte besitzen und mit dieser das Mietfahrzeug anmieten.

Vereinfachen Sie Ihre Zahlungen

Egal ob Sie hochwertige Elektronikartikel erwerben wollen, eine tolle Reise buchen oder kostenpflichtige Angebote im Internet nutzen wollen: Kreditkarten werden als Zahlungsmethode sehr oft akzeptiert.

Zinsvorteil

Wenn Sie den Verfügungsrahmen Ihrer Kreditkarte in Anspruch nehmen, erhalten Sie oftmals bei Credit und Charge Cards einen Zinsvorteil: Sie zahlen dann keine Zinsen bis zur Abrechnung. Die Abrechnung erfolgt üblicherweise einmal monatlich. Bis zu diesem Stichtag fallen dann keine Zinsen an. Das bedeutet, dass Sie sich bei dieser Option für bestimmte Zeit zinsfrei im Kreditrahmen bewegen können.

Auch bei negativer Schufa-Auskunft erhältlich: Prepaid Kreditkarten

Da unheimlich viele Personen eine Kreditkarte haben wollen und dies nicht jedem (zum Beispiel wegen negativer Bonität) gegönnt ist, gibt es sogenannte schufafreie Prepaid Kreditkarten. Hierbei verläuft der Kreditkartenantrag ohne Schufa Auskunft oder Eintragung.