Pflanzenparadies – Der Garten als Wohlfühloase

Das Pflanzenparadies im Frühjahr auf Vordermann bringen und den Sommer genießen

Warum in die Ferne schweifen? Die Erholung im heimischen Grün liegt doch so nah. Nicht nur am Strand oder in den Bergen können Körper und Geist entspannen, sondern auch im eigenen Garten. Der kann aber nur zur echten Wohlfühlumgebung werden, wenn er gehegt und gepflegt wird. Im Frühjahr können Hobbygärtner den Grundstein für einen unbeschwerten Sommer inmitten von hübsch blühenden Bäumen, Sträuchern und Blumen legen.

Schnittig kurz in den Sommer

Damit Hecken und Büsche kräftig wachsen, steht zunächst der Rückschnitt an. Ist die Frostperiode endgültig vorüber, kann es losgehen. Liguster, Buchsbaum und Co. sind mit einer handlichen Akku-Heckenschere schnell und mühelos auf Sommerkurs gebracht. Mit einem kabellosen Gerät, wie der “HSA 66” von Stihl etwa, kann sich der Hobbygärtner voll und ganz auf den Schnitt konzentrieren. Der darf meist auch etwas üppiger – also bis ins alte Holz zurück – ausfallen, denn so wachsen die Pflanzen anschließend wieder umso kräftiger. Werden unter der gestutzten Hecke Unkraut und Gestrüpp sichtbar, ist ein praktischer Freischneider gefragt. Mit ihm kann der Anwender ungeliebten Wildwuchs bequem und kräfteschonend entfernen. Bei der leichten Elektrosense “FSE 31” ist der Mähkopf um 90 Grad schwenkbar, was das Trimmen von Rasenkanten erleichtert. Um auf Wiesengrundstücken üppig wachsendes Gras zu zähmen, bietet sich der Griff zu einem schnittstarken Benzin-Freischneider*, wie dem “FS 94 C”, an. Welches Modell zum eigenen Bedarf passt, finden Hobbygärtner am besten heraus, indem sie die verschiedenen Geräte einfach bei einem Fachhändler ausprobieren.

Sauber ohne Chemie

Nicht nur das Grün hat unter Schnee, Eis und Frost gelitten, die kalte Jahreszeit hat auch Wegen, Mauern und Gartenmöbeln zugesetzt. Den Spuren müssen Hobbygärtner nicht mit der gefürchteten chemischen Keule zu Leibe rücken, für Sauberkeit rund ums Haus können schon kleine, aber leistungsstarke Kaltwasser-Hochdruckreiniger wie der “RE 98” sorgen. Weitere Informationen zu nützlichen Helfern für den Frühjahrsputz im Garten gibt es auf www.stihl.de.